Post aus dem Knast

Folgendes schreibt Isabell am Samstag (1. Tag) zu Post die sie in den Knast bekommt:

„Ich habe gestern und heute schon Post bekommen , allerdings darf ich die Postkarten nicht mit auf die Zelle nehmen mit der Begründung, dass die Postkarten in Drogen getaucht sein könnten. Warum diese Gefahr nur bei den Postkarten und nicht bei den Briefen besteht versteh ich nicht. Briefe darf ich mit auf die Zelle nehmen, allerdings kriege ich nichts was mitgeschickt wurde (z.B. Briefumschläge) mit auf die Zelle. Das einzige was ich ausgehändigt bekomme sind Briefmarken.“